Kostenloses Milon Probetraining Physiotherapie & Rehazentrum Weber – Ebstorf

Kostenloses Milon Probetraining Physiotherapie & Rehazentrum Weber in Ebstorf – meine Erfahrung…

Florian Hoffmann Heilpraktiker Osteopathie

Einen lang gehegten Wunsch konnte ich mir nun erfüllen…ich wurde zum kostenlosen Probetraining des High Tech Milon – Gerätezirkels im Physiotherapie & Rehazentrum Weber in Ebstorf Ebstorf eingeladen.

Das Training begann pünktlich um 10:00 Uhr, nach einer freundlichen Begrüßung von Milon Coach „Lars“ Ich wurde von der netten Anmeldedame in die Herren Umkleideräume geschickt, wo ich mich in aller Ruhe umziehen konnte.

In Sportbekleidung wieder zurück… bevor das Milon Training jedoch beginnen konnte, mußte ich ordungsgemäß einen Gesundheitsfragebogen ausfüllen, ich konnte dort glücklicherweise alle dort abgefragten Krankheiten und Leiden mit „Nein“ beantworten.

Dieser Gesunheitscheck ist für mich grundsätzlich ein positives Zeichen für ein professionelles Fitness Studio.

Die Einweisung und das Probetraining …

dauerten mit der freundlichen Unterstützung vom kompetenten Milon Coach Lars ca 90 Minuten.

Im eigentlichen Milon Trainingsraum zusammen mit Trainer Lars wurde ich dann „eingescanned“ von einer Meßstation, die meine Körpermaße auf Knopfdruck abgespeichert hat.

Weiter ging es dann mit einer BIA Messung, auf einer Körper Analyse Waage, ein Gerät das ich auch zur Stoffwechsel Optimierung bei meinem Gesund & Aktiv Ernährungsprogramm verwende.

Trainer Lars war sichtlich besorgt um meinen zu niedrigen Körperfettanteil von nur 10 Prozent.

Ich versicherte ihm aber, daß ich ordentlich futtere, so 5000 – 6000 Kcal am Tag müssen es bei mir schon sein 🙂

Mir wurde dann erklärt, daß die Milon Geräte direkt auf meine Vital – Parameter und Körpermaße wie Größe und Arm- Beinlänge eingestellt werden und auch während des Trainings aktiv auf dieselben reagieren. Das heißt, die Wattzahl – also die Intensität des Pedalierens auf der Milon Ergometer Station wird in Abhängigkeit meines Pulses entweder angehoben oder gesenkt. Das nenne ich High Tech!

Zudem werden alle Trainingwerte permanent gespeichert und können abgefragt und somit das Milon Training jederzeit angepaßt werden.

Also dann schnell den Polar Pulsgurt umgeschnallt und ab ans Rudergerät,die Milon Station Nr. 1…

Die Geräte machen wirklich einen soliden Eindruck, ich nehme Platz und stecke meine personalisierte Milon Chipcarte in den Geräte Schlitz – sofort stellt sich der Sitz der Trainingsmaschine auf meine Göße ein… ich bin beeindruckt.

Dann greife ich die beiden massiven Griffe der Rudermaschine und fange an gegen den Widerstand zu arbeiten…ein angenehmes Trainieren ohne Ruckeln oder Rattern, alles geht ganz feinfühlig, ich kann mich voll auf die zu trainerenden Rücken –  Muskelgruppen konzentrieren.

Ich merke mit der Zeit einen zunehmenden Trainingwiderstand, den die Rudermaschine nach und nach erhöht….so schafft es das Gerät, mich nach einer Minute wirklich auszupowern- Aha, so geht das 😉 

Der Clou…

Jedes Milon Gerät hat einen Monitor, auf diesem befinden sich zwei Ableseanzeigen ähnlich eines Tachos im Auto.

  • Hier erhält der Trainierende erstens ein optimales Feedback / Rückmeldung, ob er die Trainingsbewegung an der Maschine zu schnell oder zu langsam durchführt.
  • Auf der zweiten Anzeige kann ich checken, ob die Traingsbewegung zu klein oder zu groß ist – Übersetzt heißt das rudere ich mit vollen Ausschlägen oder ist es eher ein „rumplätschern“

Dieser kleine Kontrollmonitor an jedem Milon Gerät ist grade für Anfänger und Ungeübte eine große Hilfe, um optimal an der Maschine zu trainieren.

 

Die eigentliche Trainingsrunde…

dauert wirklich nur 35 min. Wie geht denn das?… werden Sie fragen, nun das gesamte Milon Trainings – System ist wirklich ausgeklügelt und durchdacht. Der ganze Geräte –  Zirkel ist komplett zeitgesteuert. Eine leichte Bedienbarkeit und das Geräte handling sind top! – Die einzelnen Trainings Einheiten sind ausgewogen und aufeinander abgestimmt. Ist der Trainierende mit der einen Maschine fertig, so geht es in nahtlosem Übergang an der nächsten Milon Maschine weiter.

Im Standart Zirkel befinden sich folgende Milon Maschinen…hier ist die Trainingszeit eine Minute.

  • Rudermaschine
  • Bein Beuger
  • Bein Strecker
  • Brust
  • Rücken Strecker

 

…Sowie zwei Milon Cardio Maschinen für das Herz – Kreislauf Training…hier ist die Trainingszeit je vier Minuten.

  • Ergometer
  • Cross Trainer

 

Fazit…

Die Milon Maschinen arbeiten mit ingelligentem Widerstand, konzentrisch und exzentrisch und erhöhen diesen Trainingswiderstand sehr feinfühlig nach und nach. Eine Überbelastung ist so fast ausgeschlossen. Das Training an den sechs Maschinen dauert jeweils nur eine Minute. Der Clou…der Trainerende hat nur  30 sec Zeit um die Trainings – Maschine zu wechseln.

Wieso das denn?…werden Sie fragen. Nun das Ziel ist ähnlich eines Zirkel Trainings aus der guten alten Schulzeit – effizientes Training.

Beim Milon Training werden Trainingspausen zwischen den Stationen gezielt vermieden, um den Körper optimal im Training zu fordern. Gespräche über Kochrezepte oder den Hund sind somit passè 😉

Dies können Sie dann anschließend erledigen. Vielen Dank für das kostenlose Milon Training an das…

Physiotherapie & Rehazentrum Weber

 

Viele Grüße

Florian Hoffmann

Florian Hoffmann Heilpraktiker Lüneburger Heide

 

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapierichtungen nd Untersuchungen selbst. Nicht  für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen.

Aus werberechtlichen Gründen  folgender Hinweis : Ich distanziere mich von jeglichen Heilaussagen oder Versprechen. Die Produkte dienen dem allgemeinen Wohlbefinden und können unterstützend wirken. Alle Aussagen sind im Sinne des Heilmittelwerbegesetzes. Mögliche Effekte und Wirkungen der Anwendung sind reine empirische Angaben, die nicht wissenschaftlich belegt sind.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.